hundeerziehung-worms
  Fredy
 

                      Fredy   zu vermitteln

geb. laut Impfpass 2008 (wird deutlich älter geschätzt)
Rüde
Zwergschnauzer-Mix
nicht kastriert
geimpft
gechipt

Kontakt: 
www.schnauzernothilfe.de

                    


Verhalten Mensch:
fremden Menschen nähert sich Fredy eher überhaupt nicht, hat Angst davor.

Verhalten Artgenossen:
braucht Fredy nicht.

Verhalten Tiere/Jagdtrieb:
aufgrund seiner fast Blindheit nicht zu testen.

Motivation/Lernverhalten:
Fredy lässt sich mit Stimme und Leckerli motivieren.

Grundgehorsam:
er ist leinenführig.

Autofahren:
kein Problem.

Alleine bleiben:
kann Fredy ca. 2 Stunden.

Gesundheit:
Fredy benötigt Epilepsie Medis und hat links grauen Star. Das rechte Auge ist komplett blind.

Körperpflege:
ausbaufähig.

Ängste:
Fredy hat Angst vor schnellen Bewegungen und lauten Stimmen.
 In diesen Fällen schreit er und schnappt unkontrolliert.

Sein neues Zuhause:
Man wünscht sich für Fredy einen ruhigen Platz, ohne Hunde und Kinder.
Er ist zugänglich für mindestens 2, besser 4 Schmusehände
und geht im Seniorentempo noch sehr gerne spazieren.
 
  Gesamtzahl 143097 Besucher seit Herbst 2006